Aktion!

Donnerstags ist Flietentag
an diesem Tag gibt es ausschließlich Flieten, Pommes und Beilage-Salat, sowie unseren Western Salat und Salat aus Garten und Stall

Jeden 1. Freitag im Monat ist "Igel-Abend" (Hackbraten mit Zwiebeln) bitte Vorbestellen.


Ab sofort sind ALLE unsere Suppen und Saucen LAKTOSE FREI

Durch Familienfeiern kann es am Wochenende zur Einschränkungen im "á la Carte" Geschäft kommen.

Wir bitten Sie daher um vorherige Anfrage einer Reservierung.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Zimmer gesucht?

Eine Schöne Unterkunft in der Nähe des Losheimer Stausees finden Sie bei Expedia.

Restaurant

Nach mehr als 50 Jahren im Besitz und Betrieb der Familie Felz wechselt das Gasthaus „Zur Heide“ in Niederlosheim die Betreiber.


Im Jahre 1961, gegründet von Barbara und Albert Felz, wurde die Gaststätte zuletzt von Tochter Helma und deren Ehemann Walter Hübschen bis ins Jahr 2011 geführt. Aufgrund der Erkrankung von Walter Hübschen musste das Lokal im Jahre seines 50jährigen Bestehens in 2011 geschlossen werden.

Mit Michaela Treitz und Thorsten Rohde haben sich versierte und in der Gastronomie erprobte Betreiber gefunden, die Geschichte des Traditionsgasthauses als „Restaureipe“ weiter fortzuführen. Bürgermeister Lothar Christ dankte Frau Helma Hübschen für ihr langjähriges Wirken, das wichtig war für die Vereine und die Dorfgemeinschaft. Er hoffe und sei sich sicher, dass die neuen Betreiber diese gute Tradition fortsetzen werden.
In den neu gestalteten Räumlichkeiten fällt der großzügige Thekenbereich beim Betreten des Lokals direkt ins Auge. Hier findet noch Kommunikation, auch beim morgendlichen Frühschoppen unter den Besuchern statt, wie man dies früher vom Besuch der Dorfkneipe her kannte, so berichteten die Betreiber.

Aber nicht nur das Bierchen an der Theke kann man sich in der Gaststätte schmecken lassen, auch für die gute Küche war das Lokal bekannt und auch diese Tradition wollen die neuen Betreiber weiter fortführen. Chef in der Küche und am Herd ist der gelernte Koch Thorsten Rohde. Täglich bietet das Lokal warme Küche und die vielfältige und abwechslungsreiche Speisekarte mit vielen saisonalen Produkten macht Appetit auf mehr. Spezielle Aktionen, Büffets zu besonderen Anlässen, hier sind die Betreiber sehr kreativ. Bekannt in der Region und regelmäßig am Donnerstag findet der Flietentag statt.

Aber auch für Familien- und sonstige Feierlichkeiten im größeren Rahmen bietet sich das Lokal an. 40 bis 60 Personen finden in gemütlicher Atmosphäre und neuen Ambiente in den Nebenräumen Platz.
Besonders hinweisen möchten die Betreiber noch auf die Kegelbahn, die sich immer noch einer ständigen Nutzung und Beliebtheit erfreut.

271170_451938391494716_640502082_n 293037_451921588163063_1731132329_n 296882_451937758161446_1307709201_n 303693_451722881516267_266307946_n 304006_451935151495040_58554211_n 381020_451938008161421_302762481_n 386313_451936778161544_1128600155_n 421659_451936321494923_394547511_n 423664_451936888161533_759414799_n 487626_451938794828009_1858273081_n 644236_451937091494846_1495095334_n